Webshop

  • Bahn, Kultur & Schiff

An allen Verkehrstagen der Wachaubahn
(ausgenommen Ostermontag, 2.4.2018)

Entdecken Sie die Wachau auf Schiene und Wasser. Fahren Sie mit der Wachaubahn von Krems nach Emmersdorf und von dort mit dem Bus nach Melk, wo Sie eine spannende Führung durch das barocke Benediktinerstift erwartet. Danach geht's mit dem Schiff zurück nach Krems.

Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt mit der Wachaubahn Krems – Emmersdorf oder umgekehrt
  • Busshuttle Emmersdorf – Melk oder umgekehrt
  • Eintritt in das Benediktinerstift Melk (ohne Führung)
  • Schifffahrt Melk – Krems oder umgekehrt

Fahrplan Variante 1:

Bahnfahrt

Krems an der Donau
10:20
Krems Campus-Kunstmeile
10:23
Emmersdorf an der Donau
11:16


Bustransfer zwischen Emmersdorf und Melk

Abfahrt Emmersdorf
11:25
Ankunft Bahnhof Melk
11:35

Schifffahrt
Brandner
DDSG
DDSG
Melk Altarm
13:45
13:50
16:25*
Krems Schiffstation
15:30
15:30
18:10*

* täglich vom 28.4. bis 7.10.2018



Fahrplan Variante 2:

Schifffahrt
Brandner
DDSG
Krems Schiffstation
10:10
10:15
Melk Altarm
13:00
13:20

Bustransfer zwischen Emmersdorf und Melk

Abfahrt Bahnhof Melk
17:25
Ankunft Emmersdorf
17:35


Bahnfahrt

Emmersdorf an der Donau
17:45
Krems Campus-Kunstmeile*
18:36
Krems an der Donau
18:40

* Wenn Sie Ihren Pkw bei der Schiffsstation Krems geparkt haben, empfiehlt sich der Ausstieg bei dieser Haltestelle, da sie nur ca. 5 Gehminuten von der Schiffsstation entfernt liegt.



 

Bahn, Kultur & Schiff

  • 0,00€

  • Preis inkl. MwSt.

Mögliche Optionen


Noch Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne:
+43 2742 360 990-99

NÖVOG Infocenter:
Täglich von 08:00 – 17:00 Uhr

info@noevog.at